Haier kauft Waschmaschinen-Geschäft von Sanyo

Haier ist hierzulande fast unbekannt. Und dennoch ist Haier der größte Hersteller Weißer Ware in der Welt. Jetzt hat Haier die Waschmaschinen-Sparte von Sanyo übernommen und will Haier-Geräte unter der Marke »Sanyo« im Fernasien vertreiben.

Haier ist eine chinesische Firma, die aus einem »joint venture« mit einem deutschen Unternehmen entstand – nämlich Liebherr. Dies war Mitte der 80er Jahre. Seitdem erobert Haier mit den billigen Geräten die ganze Welt ausserhalb des Miele-Äquators.

Haier

Haier übernimmt Sanyos »Weiße Ware«-Geschäft

Veröffentlicht am 21.10.2011
Schlagworte: andere kulturen haier

Kommentare

Kommentar schreiben

Startseite
Impressum
Blogroll


Feed RSS 2.0
@wamablog


iPhone 4 Case Carbon

weitere Artikel

Wieder Elin 67A bei Hofer
Waschprogramm »Tägliche Wäsche«
Handwäsche mit Pömpel
Big Brother mag SmartGrid
Fahrrad-Trikot von Miele